Bausparkasse Schwäbisch Hall Newsroom

Presseinformationen Unternehmen

Schwäbisch Hall berät Kunden per Video

Viele Banken sind wegen der Corona-Pandemie derzeit geschlossen, persönliche Beratungsgespräche in Finanzfragen daher nicht möglich. Wer aber gerade den Bau oder Kauf einer Immobilie finanzieren oder sein Haus modernisieren will, hat dennoch Bedarf an einer fachkundigen Beratung. Die Bausparkasse Schwäbisch Hall hat daher in den vergangenen Tagen mit Hilfe ihres Tochterunternehmens Schwäbisch Hall Training ihre 3.300 Außendienstmitarbeiter für Videoberatungen geschult. Damit können die Schwäbisch Hall-Experten auch in der Corona-Krise für ihre Kunden da sein, um bei Fragen zu Baufinanzierungen oder Bausparverträgen schnell weiterhelfen zu können.

Eine Videoberatung hat gegenüber einem Telefongespräch einige Vorteile: Unterlagen und Dokumente können gemeinsam angeschaut und bearbeitet, Formulare ausgefüllt werden. Ein weiterer Pluspunkt: Viele Kunden schätzen es, ihren Berater nicht nur zu hören, sondern auch zu sehen. Auf Wunsch der Kunden, können auch nur sie den Berater sehen, nicht aber umgekehrt. Für die Videoberatung erhalten die Kunden in der Einladung einen Link, der sie direkt mit dem Live-Bild des Schwäbisch Hall-Beraters verbindet.

Kontakt

Regina Sofia Wagner
Sebastian Flaith
Karsten Eiß
Ansprechpartner Stefan Speicher
Stefan Speicher
Ansprechpartnerin Annkathrin Bernritter
Annkathrin Bernritter
Ansprechpartnerin Kathrin Milich
Kathrin Milich